DIE PFALZBIBLIOTHEK

Was Sie schon immer über die Pfalz wissen wollten,
finden Sie bei uns.

Über uns

Die Pfalzbibliothek des Bezirksverbands Pfalz in Kaiserslautern ist eine öffentliche Regionalbibliothek. Der Bestand mit den Schwerpunkten Pfalz sowie auch allgemeine Geschichte, Kunstgeschichte und Handwerk stehen zu Ihrer Benutzung bereit. Ergänzt wird dieses... weiterlesen

Service

Die Pfalzbibliothek in Kaiserslautern bietet ihren Besuchern eine Vielzahl von Leistungen an. Ausleihe, Beratung, Fernleihe, Internetnutzung, Historische Zeitungen, Kopien, Bibliotheksführungen und viele weitere Angebote... weiterlesen

OPEN-PORTAL

Unser neues Rechercheportal ist online! Ihr Zugang zur Literatursuche und Ihrem Bibliothekskonto: Neben der Recherche mit erweiterten Funktionen können Sie nun Ihr Bibliothekskonto selbst verwalten, Medien mit einem Klick reservieren u.v.m. ...zur Suche

Fernleihe

Bücher, Zeitschriften, Aufsätze oder Kopien daraus können für das wissenschaftliche Arbeiten über Fernleihe bestellt werden... zur Fernleihe

Dr. Nicole Thiemer, (c)Koziel

Am Samstag, den 8. Oktober, 10.30 - 13 Uhr, wird es in der Pfalzbibliothek wieder philosophisch: Im Rahmen eines Vortrags mit anschließender Diskussion beschäftigt Dr. Nicole Thiemer von der Technischen Universität Kaiserslautern sich mit der Frage: Vermenschlichung der Technik?! - ethische Probleme im Zuge der Digitalisierung. Mittlerweile ist in aller Munde, dass Autos bald autonom fahren, Maschinen angeblich denken, Roboter mit Emotionen ausgestattet werden könnten oder KI-basierte Systeme entscheiden sollten, und zwar klug, aufgrund einer ihnen zugeschriebenen Intelligenz. Offensichtlich ist, dass es sich hierbei um Zuschreibungen menschlicher Kompetenzen bzw. Fähigkeiten an Technisches im weitesten Sinne des Wortes handelt, was ein grundlegender, ein kategorialer Fehler ist.... weiterlesen
Am Samstag, 15. Oktober 2022 um 11 Uhr laden wir ein zur Ausstellungseröffnung von „Was bleibet aber... Literatur im Land.“ Die Wanderausstellung, erstellt von der... weiterlesen
Ab Oktober präsentiert Michael Geib jeden ersten Samstag im Monat Texte und Songs zu einem Überraschungsthema. Dabei geht es mal heiter oder nachdenklich, mal überregional oder regional,... weiterlesen