DIE PFALZBIBLIOTHEK

Was Sie schon immer über die Pfalz wissen wollten,
finden Sie bei uns.

Über uns

Die Pfalzbibliothek des Bezirksverbands Pfalz in Kaiserslautern ist eine öffentliche Regionalbibliothek. Der Bestand mit den Schwerpunkten Pfalz sowie auch allgemeine Geschichte, Kunstgeschichte und Handwerk stehen zu Ihrer Benutzung bereit. Ergänzt wird dieses... weiterlesen

Service

Die Pfalzbibliothek in Kaiserslautern bietet ihren Besuchern eine Vielzahl von Leistungen an. Ausleihe, Beratung, Fernleihe, Internetnutzung, Historische Zeitungen, Kopien, Bibliotheksführungen und viele weitere Angebote... weiterlesen

OPEN-PORTAL

Unser neues Rechercheportal ist online! Ihr Zugang zur Literatursuche und Ihrem Bibliothekskonto: Neben der Recherche mit erweiterten Funktionen können Sie nun Ihr Bibliothekskonto selbst verwalten, Medien mit einem Klick reservieren u.v.m. ...zur Suche

Fernleihe

Bücher, Zeitschriften, Aufsätze oder Kopien daraus können für das wissenschaftliche Arbeiten über Fernleihe bestellt werden... zur Fernleihe

Am Samstag, 3. August von 11 bis 16 Uhr, findet unser diesjähriges Hoffest statt. Gleichzeitig wird die neue Ausstellung „Dornig wie die Alpenrose – Pfälzer NaturFreunde in der NS-Zeit“ mit einem Vortrag zum Thema von Hans-Jürgen Hemmerling von den NaturFreunden Neustadt eröffnet, umrahmt mit typischen Liedern des Vereins. Eintritt frei. Die Ausstellung ist entstanden aus einer Kooperation der NaturFreunde Rheinland-Pfalz und der Gedenkstätte für NS-Opfer in Neustadt. Neun Roll-Ups geben einen Einblick in die Lebensgeschichten von mutigen NaturFreund:innen aus der Pfalz während der Zeit des Nationalsozialismus. Die Ausstellung zeigt, wie diese trotz Verbot der Organisation ab 1933 und drohender Verfolgung Mittel und Wege fanden für ihre Überzeugung... weiterlesen
Vom 29. Juni bis zum 27. Juli zeigen wir als Preview die Ausstellung „Visions for Climate – the Interfluencing Exposition”, die eine Auswahl künstlerischer Statements zu Nachhaltigkeit... weiterlesen