DIE PFALZBIBLIOTHEK

Was Sie schon immer über die Pfalz wissen wollten,
finden Sie bei uns.

Über uns

Die Pfalzbibliothek des Bezirksverbands Pfalz in Kaiserslautern ist eine öffentliche Regionalbibliothek. Der Bestand mit den Schwerpunkten Pfalz sowie auch allgemeine Geschichte, Kunstgeschichte und Handwerk stehen zu Ihrer Benutzung bereit. Ergänzt wird dieses... weiterlesen

Service

Die Pfalzbibliothek in Kaiserslautern bietet ihren Besuchern eine Vielzahl von Leistungen an. Ausleihe, Beratung, Fernleihe, Internetnutzung, Historische Zeitungen, Kopien, Bibliotheksführungen und viele weitere Angebote... weiterlesen

Online-Recherche

Literatur suchen und bestellen im Bestand der Pfalzbibliothek: Es steht Ihnen hierfür eine bequeme Online-Suche zur Verfügung. Nutzen Sie dort auch weitere Recherchemöglichkeiten in überregionalen und internationalen Katalogen und Datenbanken... zur Suche

Fernleihe

Bücher, Zeitschriften, Aufsätze oder Kopien daraus können für das wissenschaftliche Arbeiten über Fernleihe bestellt werden... zur Fernleihe

"Freizeit und Erholung im Pfälzerwald seit der Romantik" ist das Thema der neuen Ausstellung, die bis Ende Juni zu sehen ist. In der Zeit der Romantik entstand die Art des Wanderns, wie wir sie heute kennen. Nach der vernunftorientierten Aufklärung im 18. Jahrhundert, in der „zweckfreies“ Wandern eher kritisch betrachtet wurde, entwickelte sich ein neues Verständnis, man ging in die Natur zur eigenen Erbauung und Erholung. Ab Mitte des 19. Jahrhunderts entstanden Wander- und Touristenvereine, Ende des Jahrhunderts weitere Bewegungen wie die Naturfreunde und die Wandervögel. Nachdem lange Zeit das Reisen und Wandern im Rahmen von Vereinsangeboten beliebt war, geht heute der Trend zu individuellen Unternehmungen mit speziellen Angeboten wie Themenwanderungen, Geo-Caching oder... weiterlesen
Am Samstag, 28.4. ab 14 Uhr, betrachtet Ursula Koplin in dem lockeren Seminar mit Eltern und interessierten Erwachsenen die Grundsteine der Leseförderung. Auf individuelle Fragen geht sie gerne ein.... weiterlesen
Heute, Mittwoch 18.4., um 19 Uhr, referieren Philippe Haller und Dr. Klaus Becker über den politischen Widerstand der pfälzischen Arbeiterparteien im Nationalsozialismus. Wie haben die Parteien... weiterlesen